Erntedank- und Missionsfest

2016 erntedank klSchmecket und sehet, wie freundlich der HERR ist. Wohl dem, der auf ihn trauet! Ps. 34,9

Tag für Tag haben wir mehr als genug zu Essen und Trinken. Es ist zur Selbstverständlichkeit geworden, dass Alles im Überfluss vorhanden ist. Doch wollen wir nicht vergessen, wer das Getreide wachsen lässt, wer es regnen lässt. Gott selbst hält alles in seiner Hand. Unser HERR ist es, der uns versorgt, ganz treu Tag für Tag. So wollen wir heute Gott besonders danken, für die Ernte die ER auch dieses Jahr wieder geschenkt hat und danach handeln wie es schon in einem alten Lied heißt: Vergiss nicht zu danken dem ewigen HERRN, er hat dir viel gutes getan...

Doch wollen wir nicht nur Erntedankfest feiern, sondern auch unser Missionsfest. Denn das ist unsere Aufgabe als Gemeinde, das ist unser Ziel: Menschen für Christus erreichen. Jeder Mensch braucht Jesus. DU brauchst Jesus! So wollen wir uns als Gemeinde heute wieder bewusst auf Mission ausrichten. Dazu wird auch eine unserer Missionare zu Gast sein und berichten.

Anschließend sind alle herzlich zu einem gemeinsamen Mittagessen eingeladen. Wir als Gemeinde freuen uns auf diesen Festtag. Komm gerne dazu, Du bist herzlich eingeladen.

Aktuelle Bibelstundenreihe Römer


Bibelstunde"Denn ich schäme mich des Evangeliums nicht; denn es ist eine Kraft Gottes, die selig macht alle, die daran glauben, die Juden zuerst und ebenso die Griechen. Denn darin wird offenbart die Gerechtigkeit, die vor Gott gilt, wleche kommt aus Glauben in Glauben; wie geschrieben steht: "Der Gerechte wird aus Glauben leben."" Römer 1, 16-17

In unserer aktuellen Bibelstundenreihe wollen wir einmal durch den Römerbrief gehen. Dabei gehen wir Kapitel für Kapitel, und Vers für Vers durch diesen Brief durch.Verschiedene Brüder aus unserer Gemeinde werden uns die jeweiligen Texte auslegen und erklären. Es ist immer wieder ein Segen gemeinsam mit anderen in Gottes Wort zu studieren und zu lesen.